Deutsch | Brasilianisches Portugiesisch | Englisch | Französisch | Niederländisch

Datenschutzrichtlinie von UBM LLC

Wirksam: September 2011

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf Informationen über Sie und Ihren beruflichen Werdegang, die Sie jeder der UBM LLC ("UBM Tech" oder ("wir") geben, wenn sie sich für unsere persönlichen Events auf der ganzen Welt anmelden oder diese besuchen, wenn Sie eine unserer auf Servern in den Vereinigten Staaten gehosteten Websites oder Online-Foren besuchen oder zu diesen beitragen, wenn Sie eine unserer in den Vereinigten Staaten erhältlichen Printpublikationen abonnieren oder freiwillige Angaben im Zusammenhang mit sozialen Medien machen.

Immer mehr unserer Websites erlauben es Ihnen, Content zu veröffentlichen oder weiterzugeben, der Ihre Identität offenlegt. In vielen Fällen ist in dieser Richtlinie geregelt, wie UBM Tech die von Ihnen erhaltenen Informationen nutzt und welche Optionen Ihnen bezüglich deren Veröffentlichung offenstehen.

Es gehört zu unserem Geschäft, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Zugriff auf Informationen und Ressourcen von anderen Unternehmen zu haben. Wenn wir mit anderen Unternehmen an der Erstellung gemeinsamer Websites, virtueller Events, gesponserter Webinars oder an sonstigen Methoden, mit denen Sie sich direkt mit dem anderen Unternehmen in Verbindung setzen können, arbeiten, werden wir auch einen Link zu dieser Datenschutzrichtlinie sowie der des anderen Unternehmens integrieren. Unsere Richtlinie regelt unsere Erfassung und Verwendung von Informationen über Sie. Wir empfehlen Ihnen, sich die Richtlinie des Partners durchzulesen sowie herauszufinden, wie dieses Unternehmen mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen umgehen wird.

Informationen, die Ihre Identität offenlegen

Wir verlassen uns auf die Informationen, die Sie uns geben – wenn Sie sich anmelden, uns kontaktieren, an Umfragen teilnehmen, Kommentare im öffentlichen Bereich unserer Websites posten und mit diesen interagieren, auf unsere E-Mail-Kampagnen reagieren und an Webinars oder Online-Events teilnehmen. Eventuell fügen wir auch Daten aus externen Quellen hinzu. Wir werden Informationen zu der Art und Weise mit aufnehmen, wie Sie mit unseren Angeboten interagieren – Ihre Abonnements, die von Ihnen besuchten Events und Ähnliches.

Eventuell werden wir an der Ausdehnung unserer Communities arbeiten, indem wir Namen und Kontaktdaten aus anderen Quellen, die Kontaktdaten zusammengestellt haben, aufnehmen. Bei diesen Informationen könnte es sich um die öffentlichen Informationen oder Daten handeln, die Sie zusammen mit der nötigen Erlaubnis angegeben haben. Ferner laden wir Sie eventuell ein, über externe soziale und professionelle Netzwerke Teil unserer Communities zu werden.

Technologien zur automatischen Datensammlung


Wir verwenden ferner auf unseren Webseiten, in Newslettern und in unseren E-Mail-Kampagnen Cookies und gebräuchliche Technologien zur Datenerfassung, darunter Web-Beacons und klare GIF's, die mit Cookies assoziiert sind, um Informationen sowohl auf Gesamt- als auch auf individueller Basis zu erfassen.

Bei einigen unserer Websites kommt Adobe Flash zum Einsatz, um Video-Content anzeigen zu können, und der Adobe Flash Player ist in der Lage, Informationen zu dieser speziellen Flash-Anwendung separat zu speichern. Wir bringen diese in Adobe Flash gespeicherten Informationen nicht mit Ihrer Person in Verbindung. Siehe auch die Adobe-Flash-Player-Hilfe-Seite für zusätzliche Informationen zur Kontrolle der Einstellungen des Adobe Flash Player auf Ihrem Computer.

Wir registrieren Datum, Zeit, bestimmte Informationen über Browser und System oder Gerätekonfiguration und -kapazitäten, Navigationschronik und IP-Adresse eines/-er Nutzers/-erin. Wir nutzen diese Informationen für unser internes Sicherheits-Audit-Log, für Trendanalysen und Systemadministration, sowie um umfassende Informationen über unsere Zielgruppen und ihre geographischen Standorte erfassen zu können.

Siehe auch Mehr Informationen über Cookies für weitere Details dazu, wie wir Cookies zur Ermittlung Ihrer Identität nutzen, für welche externen Anzeigenkunden und Werbenetzwerke wir externe Werbung auf unseren Websites oder nach Verlassen unserer Websites auf Ihrem Rechner zulassen, und wie man Cookies oder ihre Verwendung für gezielte Werbung kontrollieren kann.


Wie wirInformationen, die Ihre Identität offenlegen, nutzen

Wir nutzen Informationen über Sie:

  • Um die Services, Veröffentlichungen und Informationen bereitstellen zu können, die Sie anfordern, und um Ihren Account bei uns zu verwalten.
  • Um Content zu liefern oder anzuzeigen, der auf Ihre professionellen Interessen und Verantwortlichkeiten abgestimmt ist.
  • Um Ihnen Informationen und Einladungen für Produkte und Services – von uns und von anderen Unternehmen – zu senden, die sich an Ihre professionellen Interessen und Verantwortlichkeiten richten.
  • Um Ihnen Möglichkeiten anbieten zu können, sich direkt mit Ihren Kollegen/-innen und mit Verkäufern von Technologien in Verbindung zu setzen, die Sie interessieren könnte.
  • Zu jedem weiteren Zweck, den wir Ihnen mitteilen, wenn Sie uns die Informationen geben.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Sie können Entscheidungen treffen und haben Kontrolle über Folgendes:

Sich direkt mit anderen Unternehmen zu Marketingzwecken in Verbindung zu setzen. Zusätzlich zu Ihrem eigenen redaktionellen Inhalt bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, auf Markeninhalte und Expertise von anderen zurückzugreifen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich diesen Content oder diese Expertise zu Nutze zu machen, entscheiden Sie sich auch dafür, dass Ihr Name und Ihre Kontaktdaten direkt an dieses andere Unternehmen übertragen werden. Wir setzen Sie direkt mit einem oder mehreren anderen Unternehmen in Verbindung, wenn Sie sich dafür entscheiden:

  • Sich für bestimmte anmeldepflichtige oder „geschlossene“ Communities anzumelden. Der Zugriff auf technische Ressourcen, die von einem anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt oder gesponsert werden, ist abhängig von Ihrer Zustimmung dazu, dass Ihre Kontaktdaten an ein anderes Unternehmen weitergegeben werden könnten. Eventuell verfolgen wir Ihr Interesse am Content dieses Unternehmens oder an unserem eigenen Content im Laufe der Zeit und teilen diesem Unternehmen Ihr Interesse mit.
  • Sich für einen bestimmten Webcast, ein Online-Event, eine Website, einen Newsletter oder ein sonstiges Angebot zu registrieren, dass von einem anderen Unternehmen gesponsert oder mit gesponsert wird.
  • Sich für unsere virtuellen Events bei einigen Ausstellern registrieren. Eventuell geben wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an sämtliche Aussteller weiter und geben dem Aussteller, auf dessen Stände und Ressourcen Sie zurückgreifen, ein Protokoll Ihrer Besuche und Ihrer Interaktion mit Content von diesem Aussteller weiter.
  • Eines unserer persönlichen Events zu besuchen. Die Aussteller erhalten eventuell eine Anwesenheitsliste für das Event. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie Ihre Visitenkarte dalassen oder einen bestimmten Aussteller Ihren Badge ablesen lassen – die Badges können nicht fernabgelesen werden. Ein Sponsor einer besonderen, gesponserten Konferenzsitzung wird ebenfalls Informationen über Sie erhalten, wenn Sie sich dafür entscheiden, die Sitzung dieses Unternehmens zu besuchen. Ihre zukünftigen Interaktionen mit dem Online-Content eines Ausstellers oder Sponsors, dem Sie Ihre Kontaktdaten mitgeteilt haben, werden eventuell ebenfalls verfolgt und diesem Aussteller oder Sponsor mitgeteilt.

Öffentlich machen der von Ihnen bereitgestellten Informationen.

  • Wir bieten Websites an, mit deren Hilfe Sie Content veröffentlichen können. Bei vielen dieser Blogsites ist es nötig, dass Sie sich registrieren, wenn Sie einen Kommentar abgeben wollen. Wenn Sie einen Kommentar posten, veröffentlichen wir den von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Namen. Auf manchen Websites können Sie außerdem ein öffentliches Profil anlegen.
  • Bei unseren Online-Foren ist ebenfalls eine Registrierung erforderlich und sowohl öffentliche als auch geschlossene Kommunikation mit Ausstellern und anderen Teilnehmern möglich. Informationen, die Ihre Identität offenlegen, werden entsprechend Ihrer Auswahl veröffentlicht oder weitergegeben.
  • Außerdem schaffen wir eventuell Communities mit Online-Mitgliedschaft, in denen Sie sich ein Profil anlegen sowie weitere Informationen veröffentlichen können. Diese Communities bieten möglicherweise Datenschutzkontrollmöglichkeiten, mit denen Sie wählen können, wie viel von Ihrem Profil und anderen Informationen veröffentlicht oder an Andere in der Community weitergegeben wird. Als Profi sind Sie weiterhin verantwortlich dafür, die Datenschutzrichtlinie zu finden (üblicherweise auf der Seite verfügbar, von der aus Sie Ihr Profil bearbeiten können), zu verstehen, wie diese Kontrollmöglichkeiten, einschließlich Standardeinstellungen funktionieren und die von Ihnen angegebenen Informationen zu schützen.

Erhalten unserer Marketing-Mitteilungen per E-Mail.

  • Sie können sich von unseren E-Mail-Marketinglisten gemäß der Anleitung am Ende unserer Werbemails abmelden. Bitte beachten Sie, dass wir eine Reihe von Marken und Produkten führen und es Ihnen ermöglichen, sich selektiv abzumelden. Um eine bestimmte E-Mail-Adresse aus sämtlichen E-Mail-Marketingaktivitäten von UBM Tech zu entfernen, können Sie auf diesen UBM-weiten Abmeldelink klicken aus, senden Sie eine Anfrage an .
  • Bitte beachten Sie, dass Sie im Rahmen einer Liste von Miet- oder Partnermarketingprogrammen E-Mail-Marketingmitteilungen von uns über Angebote anderer Unternehmen erhalten können – aber nur, wenn Sie uns die Erlaubnis dazu erteilt haben. Wir teilen unseren Partnern Ihre Kontaktdaten nicht mit, und wir verkaufen Ihre Daten nicht. Sie haben die Möglichkeit, das andere Unternehmen direkt zu kontaktieren, wenn Sie auf die Links in der E-Mail klicken. Um sich aus unseren Partner-Marketingprogrammen abzumelden, können Sie der Anleitung am Ende jeder von uns im Rahmen des Programms versendeten E-Mail folgen.

Ob Ihre Account-Informationen aktuell sind? Bitte helfen Sie uns, Ihre Account-Informationen auf dem aktuellen Stand zu halten. Um uns bezüglich eines Druckabonnements zu kontaktieren oder das Abonnement zu kündigen, lesen Sie bitte die UBM LLC Informationen (den „Masthead“) in der Druckveröffentlichung. Sie können die meisten Online-Anmeldungen aktualisieren, indem Sie auf der jeweiligen Website selbst nachsehen oder eine Seite für Einstellungen besuchen, nachdem Sie sich auf der Seite angemeldet haben.

Mehr Informationen über Cookies

Bei Cookies haben Sie auch Wahlmöglichkeiten:

Unsere Cookies. Wir setzen Cookies, die Ihre Identität ermitteln oder dies Dritten in Ihrem Namen erlauben – zu folgenden Zwecken ein:

  • Um Sie automatisch zu erkennen, wenn Sie in eine geschlossene Community zurückkehren.
  • Um Ihr Interesse an Content verstehen zu können, sowohl unserem als auch dem anderer Unternehmen, verteilt auf unseren Websites.
  • Um den Zugang zu geschlossenen Online-Events zu kontrollieren, einschließlich Webinars und virtueller Events.
  • Um ein automatisiertes Protokoll Ihrer Interessen an einem virtuellen Event zu erstellen.
  • Um E-Mail-Kampagnen zu verwalten und zu verfolgen.

Sie können die Tools in Ihrem Browser verwenden, um Cookies abzulehnen, zu deaktivieren oder zu löschen.

Sie werden sich immer noch in eine geschlossene Community einloggen können, wenn Sie unseren dauerhaften Cookie ablehnen oder löschen, mit dem die automatische Erkennung aktiviert wird. Wenn Sie das Session-Cookie für unsere geschlossenen Websites deaktivieren, können Sie auf der Website bleiben, aber Sie werden nicht auf geschlossenen Content zugreifen (oder diesen herunterladen) können. Sie müssen das Session-Cookie akzeptieren, das während Ihrer Teilnahme an dem Event für die Verwaltung des Zugriffs zu registrierungspflichtigen Online-Events verwendet wird.

Werbe-Cookies von Drittfirmen Wir erlauben anderen Unternehmen, Anzeigen auf unseren Webseiten zu schalten. Wir kontrollieren weder die Verwendung von Cookies noch sonstiger Technologien zur Datenerfassung dieser Unternehmen.

  • Die Abteilungen von UBM LLC erlauben momentan den folgenden externen Anzeigenservern, Anzeigen auf unseren Webseiten zu schalten: BBN Networks; Bizo, Inc. und Google AdSense. Einige Unternehmen, wie etwa Bizo, Inc. und Google Adsense, bieten möglicherweise zusätzliche Optionen zu Ihren Präferenzen an. Bitte besuchen Sie deren Websites für weitere Informationen über die von ihnen verwendeten Technologien und ihre Datenschutzmethoden.
  • Viele der externen Anzeigenserver-Unternehmen, die Anzeigen auf unseren Websites schalten, sind Mitglieder der Network Advertising Initiative. Die NAI bietet nützliche Informationen über Anzeigennetzwerke und einen zentralen Ort zum Abschalten von gezielt geschalteten Anzeigen von jedem ihrer Mitglieder.

Möglicherweise ergänzen oder ändern wir die Liste von externen Anzeigenkunden manchmal, ohne dass sich das Gültigkeitsdatum des Statements selbst ändert. Wir bitten Sie, diesen Abschnitt regelmäßig zu überprüfen.

Offenlegung von Informationen über Sie

Wir behalten uns das Recht vor, unter bestimmten Umständen Informationen über Sie an Dritte weiterzuleiten: an Händler, die in Ihrem Auftrag arbeiten, an den Gesetzesvollzug oder andere Institutionen, die gültige rechtliche Verfahren vertreten, um die Sicherheit von Personen, unseren Netzwerken oder Eigentum zu schützen, oder als Teil eines Verkaufs oder unserer Fusion von Business-Assets.

Wichtige Informationen

UBM LLC ist eine Tochtergesellschaft von UBM plc.

Wir erfassen und verarbeiten Informationen auf Servern weltweit.

Wir setzen angemessene administrative, technische und physische Maßnahmen ein, um persönliche Informationen gegen Diebstahl, Verlust oder Missbrauch zu schützen. Leider kann bei keiner Datenübertragung über das Internet oder Speicherung eine hundertprozentige Sicherheitsgarantie gegeben werden. In Folge dessen können wir, auch wenn wir bemüht sind, Informationen über Sie und Ihre professionellen Interessen zu schützen, die Sicherheit von Informationen, die Sie uns geben, nicht gewährleisten oder garantieren. Sie sind weiterhin verantwortlich dafür, Ihren Benutzernamen und Ihre Passwörter zu schützen und die über das Internet an uns übertragenen Informationen zu sichern.

Diese Sicherheitsrichtlinie bezieht sich darauf, wie wir von Ihnen erhaltene Informationen nutzen. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie andere Nutzer/innen von Ihnen auf unseren Websites veröffentliche Informationen in Foren, bei virtuellen Events oder in von Nutzern/-innen erstellten Blogs nutzen, beispielsweise in professionellen Netzwerken oder Seiten, die für von Nutzern/-innen erstellten Content offen stehen.

Bitte beachten Sie, dass Informationen über Sie bei virtuellen Events, ebenso wie bei realen Events, anderen Teilnehmern an dem Event automatisch angezeigt werden können. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie andere Teilnehmer diese angezeigten Informationen nutzen. Nehmen Sie sich also einen Augenblick Zeit, um sicherzugehen, dass sie verstehen, wie ein bestimmtes virtuelles Event funktioniert und welche Wahlmöglichkeiten Sie innerhalb der Umgebung haben.

Unsere Produkte, Services, Events und Angebote wenden sich an Profis. Wenn wir ein spezielles Angebot für Kinder unter 13 erstellen, schaffen wir auch Datenschutzmethoden und -richtlinien, die für diese Altersgruppe angemessen sind.

Änderungen

Wir werden sämtliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie posten und datieren. Bitte überprüfen Sie dies an dieser Stelle regelmäßig. Mit der fortwährenden Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, wie sie in dieser Richtlinie enthalten ist, bedeutet die Akzeptanz der Bedingungen zum Zeitpunkt der Nutzung durch Sie.

Kontakt:

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich an:

oder

UBM LLC
Zu Händen: UBM Legal
240 West 35th Street
New York, New York, 10001